Generalversammlung 2019

Am 25. März begrüßte der 1. Vorsitzende Johannes Wolters auf der Generalversammlung des Heimatvereins altes Kirchspiel Lengerich insgesamt 52 Mitglieder. Die 2. Vorsitzende Elisabeth Kindler berichtete für den Vorstand über die vielfältigen Aktivitäten und Veranstaltungen im Jahr 2018 und gab einen Ausblick auf das kommende Jahr. So feierte der Heimatverein im letzten Jahr sein 40-jähriges Jubiläum mit einer Jubiläums-Generalversammlung und mit der Organisation einer ‚historischen‘ Kirmes. Des Weiteren verwies sie auf das 10-jährige Bestehen der Radfahrergruppe sowie auf die Veranstaltungen der Back-, Archivgruppe und Torhausgruppe und bedankte sich bei allen ehrenamtlich tätigen Mitgliedern bzw. Helfern.

In 2019 ist der Heimatverein für die Ausrichtung des Altkreiswandertages am 15. September verantwortlich. Weiterhin berichtete sie, dass die Anzahl der Backtage in 2019 entgegen dem bereits veröffentlichen Jahresprogramm auf folgende Termine reduziert werden: 10.Juni, 4. August und 1. September.

Der stellvertretende Bürgermeister Alfred Lampa überbrachte die Grüße von Samtgemeinde und Gemeinde Lengerich und betonte, dass die ‚historische‘ Kirmes und der kürzlich stattgefundene Winterzauber rund um die Ramings Mühle ein sehr positives Licht auf die Gemeinde Lengerich geworfen haben.

Bei den anstehenden Wahlen wurden Elisabeth Kindler als 2. Vorsitzende und Mathias Öing als Schriftführer im Amt bestätigt und wiedergewählt. Im Anschluss hielt Herr Pastor Mengel einen Vortrag zum Thema ‚Das Zusammenleben der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden in den Nachkriegsjahren‘. In seinem interessanten und kurzweiligen Vortrag beleuchtete Pastor Mengel den Wandel und die Veränderungen im Zusammenleben der beiden Religionsgemeinschaften in Lengerich.

 

Pastor Alfred Mengel, Elisabeth Kindler (2. Vorsitzende, Johannes Wolters (1. Vorsitzender)

Der erweiterte Vorstand (von links nach rechts):

Josef Lühn, Christa Duisen, Johannes Wolters, Gisela Teepe, Karola Deters, Mathias Öing, Elisabeth Kindler, Marco Greve, Karl-Heinz Uhlen, Franz-Josef Brinkmann. Es fehlten Paul Driever und Ludger Raming

Posted in Verein.